Laib & Seele

Lebensmittelausgabe

Die Ausgabe erfolgt jeden Dienstag (ausser an Feiertagen) in der Zeit von 14:30 bis 16:30 Uhr.

Jeder Bürger, der eine Bedürftigkeit nachweist, kann für 1,- Euro eine Tüte mit Lebensmitteln erhalten. Für den Nachweis der Berechtigung werden folgende Dokumente anerkannt: Arbeitslosen-, Sozialhilfe-, Rentenbescheide oder Lohn- bzw. Gehaltsnachweise.

Als Bemessungsgrenzen (Bedürftigkeit) gelten;

900,- Euro für eine Person; 1.200,- Euro für zwei Personen; 1.500,- Euro für drei Personen; für jedes weitere Kind erhöht sich die Grenze um 150,00 Euro

Die Ausgabestelle steht Menschen, welche in folgenden Stadtteilen (Postleitzahl) wohnen, zur Verfügung: PLZ: 12105, 12107, 12109, 12349.

Menschen, die in Stadtteilen mit anderen PLZ wohnen und bei unserer Ausgabestelle die Lebensmittel erhalten möchten, werden gebeten, sich entsprechende Informationen unter Tel. 030 - 6041499 zu holen.

Im Rahmen der Verfügbarkeit (nach saisonalem Angebot) sucht sich der Kunde seine Artikel selbst aus. Bitte bringen Sie eine Plastiktüte zum Empfang der Lebensmittel mit.

Die Lebensmittel werden von Sponsoren zur Verfügung gestellt, denen hierfür ein besonderer Dank gilt.

Ansprechpartner: Herr Udo Seltenheim Tel. 030 - 604 14 99 bzw. unter der eMail: umaselti@gmail.com

Achtung: Das Projekt Laib & Seele/Berliner Tafel wird zum Jahresende 2017 eingestellt.

Letzter Ausgabetermin ist 19.12.2017.

Allen Helfern / Helferinnen der Ausgabestelle an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

 

                Adventgemeinde Mariendorf in Berlin

a_logo_essen01

     Adventgemeinde Mariendorf, Hausstockweg 26, 12107 Berlin

Kapelle1_2
karte mariendorf1
hct
Bibelkurs online1